Du bist nicht angemeldet.

Portal

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Orden der Templer. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Willkommen bei den Templern



Der Orden


Templer gesucht !

Wir suchen aktive neue Mitglieder egal ob F2p oder Abonnent !
Ihr seid interessiert ? dann checkt die Bewerbervorraussetzungen ;)

GameServer
Herr der Ringe OnlineGwaihir

Neuigkeiten im Überblick

Letzte News

Letzte Themen

Nachrichten

Info zum neuen Isengart

geschrieben von Damerif am Montag, 14. April 2014, 17:54

Update 13 Beta: Episches Buch 14 – Die Wasser von Isengart
Wie
immer, beginne ich meine Berichte von der Beta mit dem Epischen Buch.
Ein neuer Inhalt des kommenden Update 13 ist nämlich das neue epische
“Buch 14 – Die Wasser von Isengart”. Wie der Name schon andeutet, werden
wir nach Isengart gehen, welches offenbar überflutet ist. Wir werden
auf unerwartete Verbündete treffen und einen vermissten Charakter mit
seinen Landsleuten zusammenbringen. Neben der eigentlichen Story und
vielen altbekannten Charakteren, bekommen wir außerdem Zugang zu zwei
neuen Sitzungsspielen, die uns ein wenig erklären wie es zum
überfluteten Isengart gekommen ist. Doch alles der Reihe nach.
Hinweis:
Bitte beachtet, dass dieser Artikel durch aus Informationen enthalten
kann, die euch später den Spielspaß verderben können. Beachtet das,
bevor ihr weiterlest.

Aufbruch nach Isengart
Bevor
wir überhaupt loslegen können, müssen wir auf jeden Fall Episch Buch 13
abgeschlossen haben, bevor wir das neue Buch 14 annehmen können. Per
Post werden wir von Gandalf informiert, dass wir mit ihm auf den
Schlachtfeldern von Helms Klamm reden sollen. Nett wie Gandalf ist,
erinnert er uns auch daran, zur richtigen Helms Klamm Tageszeit (nämlich
Sonnenaufgang) zu reisen, damit wir ihn auch antreffen.
Gandalf
informiert uns darüber, dass er beschlossen hat nach Isengart zu reisen,
um Saruman zur Rede zu stellen. Um alles vorzubereiten sollen wir auf
den Feldern mit Rohirrim sprechen, die uns ihre schnellen Pferde zur
Verfügung stellen und nebenbei noch einige verwundete Rohirrim
verarzten. Ist das erledigt, erwarten uns Erkenbrand und Eomer, die uns
wiederum zu Déorwine schicken, der wohl gerade Schlafsäcke für die Reise
vorbereitet.
Bei Déorwine geben wir schließlich Kapitel eins ab
und starten mit Kapitel zwei (“Unerwartete Verbündete”), wodurch wir in
eine Instanz geportet werden. Wir finden uns im Fangorn wieder. Während
wir mit Gandalf, Théoden, Éomer, Legolas, Gimli und Aragorn...[Weiterlesen]

Überblick Udate 14 bzw Addon

geschrieben von Damerif am Montag, 14. April 2014, 17:02

Beorninger als neue Klasse und auf nach Gondor
Executive Producer Aaron Campbell hat einen erneuten Brief an die Community
veröffentlicht. Darin enthüllt er einige Informationen und gibt uns
einen kleinen Leitfaden für dieses und das kommende Jahr, betreffend
HdRO. Er verrät uns, das die neue Klasse die Beorninger sein werden und
wie es mit HdRO Richtung Gondor geht. Außerdem stehen uns 10 neue Level
bevor, Belagerungswaffen in den Ettenöden und mehr.
Die neue Klasse: Beorninger
Als
wichtigste Information erfahren wir endlich was die neue Klasse sein
wird: die Beorninger. Diese Art ist eng mit den Rohirrim und den
Menschen von Thal verwandt, soll leichte Rüstung tragen und Wut sammeln
können – haben sie genug Wut gesammelt, können Sie sich in einen
mächtigen Bären verwandeln. Allerdings klingt das für mich momentan
danach, als könne es nur von Menschen gespielt werden. Wir werden mehr
Informationen im Laufe des Jahres erfahren.
Erste Schritte nach Gondor
Das
zweite Update des Jahres (wahrscheinlich im Sommer diesen Jahres) führt
uns bereits nach Gondor. Als neuer Band (4) der Epischen Geschichte
erhalten wir Einblick in den Pfad der Toten und Dol Amroth – die erste
Stadt in Gondor. Außerdem bekommen wir fünf neue Level dazu.

Zwischen dem zweiten und dritten Update geht es als Abstecher in die
Totensümpfe um den Weg der Hobbits zu verfolgen. Beim dritten Update
können wir uns der Armee der Toten anschließen um die Korsaren von Umbar
zu besiegen. Das führt uns auch zum großen Hafen Pelargir (am
Anduin-Delta). Wieder bekommen wir hier fünf neue Level dazu. Für VIPs
sind alle diese Aufgaben und neuen Level kostenfrei.
Weitere Informationen im Überblick
  • das Unterkunft-System
    erhält nun kein großes Update mehr: man wolle vor allem das Spiel und
    die Welt von Mittelerde weiterentwickeln. Kleinere Updates für die
    Unterkünfte sind dennoch nicht ausgeschlossen.
  • Sippen:
    es soll ein Handwerks-System geben, welches mit dem Sippenhaus
    verbunden wird.
...[Weiterlesen]

Überblick Update

geschrieben von Damerif am Montag, 14. April 2014, 17:00

Update 13 Beta: Neuerungen im Überblick
Neben dem Epischen Buch 14
erwarten uns mit Update 13 noch viele weitere Dinge, die ich euch nun
in einem kompakten Überblick näher vorstellen möchte. So gibt es
Änderungen im Bereich des PvMP, Überarbeitungen am Post- und
Inventar-System, sowie neue Quests und eine neue Ruffraktion. Wie
meistens bei neuen Ruffraktionen, können wir auch neue Münzen sammeln um
diese u.a. gegen neue Rezepte einzutauschen.
Update 13: Post- und Inventar-System
Seit
Beginn von HdRO konnte man schon immer nur einen Anhang verschicken.
Mit Update 13 ändert sich das: dann sind sogar bis zu 10 Anhänge
möglich. Doch das ist noch nicht alles, außerdem werdet ihr keine
Nachrichten mehr an Leute verschicken können, die auf eurer Ignore-Liste
stehen, bzw. diese gesendeten Nachrichten kehren zu euch zurück (inkl.
aller Anhänge oder Geld). VIP-Spieler dürfen sich darüber freuen, dass
sie künftig neue Nachrichten direkt mit einem Klick auf das Post-Symbol
(welches dann immer aufpoppt) aufrufen können – egal wo sie sich
befinden. Gewisse Gegenstände aus dem HdRO-Shop können mit Update 13
gegen eine kleine Mithril-Gebühr verschickt werden.
Eine weitere
interessante Überarbeitung erhält das Inventar-System. Unsere Beutel
können wir z.B. in der Größe verändern, sowie sämtliche 5er Gruppen der
Beutel verschieben und so das Inventar in vielerlei Hinsicht an unsere
Bedürfnisse anpassen. Die neuen “Knöpfe” sind im Beutel 1 zu finden,
dort steht uns nun ein Shop-Button, eine Zahnrad und ein Schloss zur
Verfügung. Über den Shop-Button können wir weitere Inventarfelder im 5er
Pack kaufen. Das Zahnrad versetzt das Inventar in den
Bearbeitungsmodus, in dem wir die Inventarfelder verschieben können und
das Schloss ermöglicht es uns, von überall die Gegenstände in unserem
Inventar zu sperren und entsperren – wie praktisch.
Doch alles reden bringt nicht viel, am besten muss man das selbst sehen. Dazu hat Turbine in einem Live-Stream, auf twitch.tv,...[Weiterlesen]